logo GGS Am Weyer

GGS Am Weyer

Hügelst. 19

46539 Dinslaken

Sekretariat

02064 / 93059

OGS

02064 / 471970

logo GGS Am Weyer

GGS Am Weyer

Hügelst. 19, 46539 Dinslaken

Sekretariat

02064 / 93059

OGS

02064 / 471970

Achtsam sein

Im Sommer 2010 starteten wir mit unserem neuen Schulprofil. Diesem ist eine Phase vorausgegangen, in der sich Kinder, Eltern und Lehrer gemeinsam folgende Fragen stellten:

  • Wir sehen wir unsere Schule?
  • Was stört uns?
  • Was wollen wir ändern?

Alle Beurteilungen mündeten im gleichen Ergebnis und in einem fast schon in Vergessenheit geratenen Wort: Achtsam sein!

Folgerichtig entwickelten alle schulischen Gremien gemeinsam die Achtsamsein-Reihe mit vier Bausteinen:

Das Achtsam-sein-Heft: In ihm sind die Leitideen der Schule veröffentlicht. Wie gehen wir mit dem Thema Konflikte um, welche Aufgaben haben Lehrer, Kinder und auch Eltern, um das Lernen und Leben an unserer Schule gelingen zu lassen.

Der Schulvertrag: Er wird von den Schülern unterschrieben, wodurch sie sich verpflichten, sich an die Schulregeln zu halten. Er wird von den Eltern unterschrieben, wodurch sie sich mit den Regeln einverstanden erklären und diese Regeln auch mit ihren Kindern gemeinsam durchgehen. Nun unterschreibt der Klassenlehrer den Vertrag. Damit stellt der Klassenlehrer klar, dass er nach diesen Regeln im Klassenraum und auf dem Schulgelände handelt. Zum Schluß unterschreibt der Schulleiter den Vertrag und gewährleistet so, dass nach diesem Regelwerk im Schulbetrieb gehandelt wird. Sind alle 4 Unterschriften vorhanden, so wird er der Familie wieder ausgehändigt und verbleibt dort.

Der dritte Baustein sind umfassende Elterninformationshefte, denn uns ist wichtig, dass die Eltern und Kinder wissen, wie bei uns gelernt wird und was uns als Schule wichtig ist. Folgende Infomationshefte sind bislang erschienen:

Der vierte Baustein ist unser jährlicher WIR-Tag, an dem wir mit allen Klassen, den Lehrern und auch Eltern etwas gemeinsam unternehmen.